Deutsch
Benutzer online: 66

KOTH-Maps

King of the Hill

Downloadarea: [ Custom Maps ]

 

King of the Hill Maps

 

King of the Hill Maps haben in ihrer Mitte wie Arena Maps nur einen Control Point. Das Team, das den Punkt zuerst drei Minuten in besitz hatte, erhält einen Punkt. Man darf bei diesen Maps also keine Zeit verschwenden, was zu schnell folgenden Kämpfen führt.

 

koth_Viaduct

TF2 Map KOTH Viaduct KOTH Viaduct Overview

Viaduct ist neben Nucleus und Sawmill die erste offizielle King of the Hill Map, die mit The Classless Update veröffentlicht wurde.

 

koth_Harvest

TF2 Map KOTH Harvest KOTH Harvest Overview

Harvest entstand zuerst als Community Map, wurde aber dann infolge des Halloween Updates zu TF2 hinzugefügt. Die Karte stellt einen kleinen Bauernhof in der Herbstjahreszeit dar, aufdem Season-typisch viele Kürbisse herumliegen. In der Halloween-Version der Karte, koth_Harvest_Event, haben diese Kürbisse gruselige Gesichter.

 

koth_Nucleus

TF2 Map KOTH Nucleus KOTH Nucleus Overview

Nucleus kam mit dem großen Sniper vs. Spy Update und kann als erste richtige Indoor-Arena bezeichnet werden. Sie ist auch eine der ersten Maps, die TF2-Bots unterstützt. Sie wurde jedoch erst bei einem späteren Update genau wie Sawmill zum King of the Hill Mappool hinzugefügt.

 

koth_Sawmill

TF2 Map KOTH Sawmill KOTH Sawmill Overview

Sawmill ist eine Modifizierung der gleichnamigen Arena Map. Das Grundgerüst der Map hat sich nicht verändert, die einzige Änderung ist nur der Gametype.

 

koth_Harvest_Event

TF2 Map KOTH Harvest Event KOTH Harvest Event Overview

Bei Harvest Event handelt es sich um die Halloween-Version von koth_Harvest, welche als allererste Event Map mit dem Haunted Halloween Special Update am 29. Oktober 2009 in das Spiel integriert wurde. Neben den umher spukenden Geistern, die einen Spieler für längere Zeit außer Gefecht setzen können (ähnlich wie bei einem Balltreffer mit dem Sandman), gibt es auch überall auf der Map Halloween-Kürbise, welche explodieren und nahestehende Spieler töten, wenn auf sie geschossen wird. Auch wurden Medikits mit Schokoriegel und Süßigkeitenkörbe ersetzt und hin und wieder droppen gefallene Gegner einnen mit Süßigkeitgen gefüllten Kürbis, welcher dem jenigen der ihn einsammelt einen Crit Boost verschafft.

 

koth_Lakeside

TF2 Map KOTH Lakeside KOTH Lakeside Overview

Lakeside kam mit dem Community Map Pack Update in das Spiel und repräsentiert eine ägyptische Tempelanlage an einem großen See. Das Mapdesign und Gameplay ist hervorragend, deshalb wurde diese Custom Map wohl auch offiziell übernommen. Der Mapdesigner von Lakeside ist der selbe, der Mountain Lab konstruiert hat.

 

koth_Badlands

TF2 Map KOTH Badlands KOTH Badlands Overview

Diese Badlands Modifikation wurde mit dem Hatless Update aus der Beta in das offizielle Spiel importiert. Die Map ist im Grunde genauso wie die Arena Version von Badlands, nur eine Kleinigkeit wurden verändert: Der Spawnraum wurde um einen Ausgang erweitert. 

 

koth_Viaduct_Event

TF2 Map KOTH Viaduct Event KOTH Viaduct Event Overview

Viaduct Event oder auch Eyeaduct ist die Halloween Version von koth_Viaduct und wurde als dritte Halloween Map (nach koth_Harvest_Event und cp_Manor_Event) mit dem Very Scary Halloween Special Update in das Spiel integriert. Das Besondere an Eyeaduct ist die sogenannte "Unterwelt". Man gelangt auf diesen Map-Abschnitt indem man in ein Portal springt, welches MONOCULUS hinterlässt wenn es sich auf der Map teleportiert. In der Unterwelt verliert man konstant Leben. Man sollte also schnell das Portal erreichen, welches einen zurück auf die eigentliche Karte teleportiert. Sollte man zurückteleportiert werden, erhält man einen UberCharge, Crit Boost und erhöhte Geschwindigkeit für einige Sekunden. MONOCULUS ist ein Bossgegner wie schon der Horseless Headless Headtaker von Mann Manor. Es handelt sich hierbei um ein riesiges, umherfliegendes, wütendes und Raketenschießendes Monster, welches aggressiver wird, je weniger Leben es hat. Sollte das Monster besiegt werden, hinterlässt es einen violettes Portal, welches die Spieler, die in dieses Portal hineinspringen bzw. angesaugt werden, auf eine Totenkopfinsel teleportiert. Dort kann man beim ersten Mal ein Achievement freischalten und bekommt dafür ein Misc-Item. Außerdem droppen auf Viaduct Event Geschenke, die eingesammelt werden können. Man erhält Haunted Halloween Items. Sollte man allerdings ein Geschenk in der Unterwelt einsammeln, erhält man ein Unusual Halloween Item.

 

koth_King

TF2 Map KOTH Kong King KOTH King Overview

Kong King ist auffällig anders. Das asiatische Aussehen der Map entspricht überhaupt nicht mehr dem ursprünglichen Team Fortress 2 Ambiente, dennoch beherbergt sie einen Kontrollpunkt und macht sie so zu einer King of the Hill Map. Das China Town Setting basiert auf das Spiel "Sleeping Dogz", welches zeitnah mit dem Maprelease erschienen ist.

 

koth_Lakeside_Event

TF2 Map KOTH Lakeside Event KOTH Lakeside Event Overview

Lakeside Event bzw. Ghost Fort ist die Halloween-Version zu KOTH Lakeside und kam mit dem Spectral Halloween Special Update 2012 in das Spiel. Auch hier gibt es ähnlich wie auf KOTH Viaduct Event eine "Unterwelt", einen Mapabschnitt mit Totenkopf-Insel, auf den man nur gelangen kann, wenn man in eines der Portale springt, welche Merasmus hinterlässt. Merasmus ist der Endgegner 2012 und spawnt am Kontrollpunkt der Map. Beide Teams sollten sich vereinen und gegen ihn ankämpfen, denn nachdem er besiegt wurde hinterlässt er ein spezielles Portal, welches mutige Kämpfer die dort hindurch gehen direkt auf die Totenkopfinsel teleportiert. Wer auf der Totenkopfinsel landet hat beim ersten Mal die Möglichkeit, ein Item dort zu als Belohnung zu finden.

 

TFPortal English